Everybody is a star
040 32840227
Link verschicken   Drucken
 

Über uns

Claudia Kulenkampff

geb. 1973

 

2017          Heilpraktikerin für Psychotherapie

2016/2017 Kunsttherapeutin Schönklinik Eilbek/ Hamburg, Art. Psychosomatik

seid 2012  Grunschulprojekt; Kunsttherapeutin Grundschule Stübenhofer Weg

                 angestellt bei der gsi ( Gesellschaft für Soziale.-päd. Innovation )

2009          Diplom Kunsttherapeutin /Kunstpädagogin - Ottersberg

2000         „Freie Kunstschule“ FIU in Hamburg/Altona


  • 2019 Urban-Art-Festival Jerevan, Armenien, www.yehh.gaengeviertel.de
  • 2018 Projektreise Visual Gap Gallery, Jerevan, Armenien, www.yehh.gaengeviertel.de
  • 2017 Kunstkarawane; Integrationsprojekt;     www.kunstkarawane.com
  • 2010 - 2015 Organisation und Durchführung von kunst-politischen Aktionen im Rahmen von „moorburgforever“ - selbstverwaltete Bürgerinitiative, www.moorburgforever.de
  • seit 2010 Projektleitung „Offene Kunstwerkstatt“, diverse Kurse, Projekte, Schulung von Ehrenamtlichen zur Durchführung eines künstlerischen Angebots in Sozialräumen, Einrichtung von Kunsträumen in verschiedenen Flüchlingsunterkünften in Hamburg-Harburg; Gründung der Flüchlingsinitiative „FIM“ in Moorburg, www.offene-kunstwerkstatt.de
  • 2009 - 2014 Vorstandstätigkeit im Kulturverein Organisation und Durchführung von kulturellen Veranstaltungen und Ausstellungen, elbdeich e.V., Hamburg, www.elbdeich.org
  • 2007- 2008 Vorstandstätigkeit im Kulturverein KulturKnick e.V.

Ausstellungen
  • 2017 Neu Tramm, Raum 2, „Trip Detroit“ 
  • 2017 Moorburger Art, elbdeich e.V., Hamburg
  • 2016 „The Big Art Show with Studio +|-0“, Popps Packing, Detroit (USA)
  • 2016 Phänomen Moorburg, elbdeich e.V., Hamburg
  • 2015 “The Essende of the Screen”, Deutsches Rotes Kreuz, Hamburg-Harburg
  • 2015 “Komm schlaf mit mir”, Kunstverein, Havelberg 
  • 2015 "Imagine Detroid", Kulturelle Landpartie studio+/-o
  • 2015 "Musterwohnung”, Localize Festival Potsdam studio+/-o 
  • 2014 Le créature par la sérigraphie, Praxis Rosenhagen, Hamburg 
  • 2014 "Subsoljanka" Gängeviertel e.V., Hamburg 
  • 2011 “moorburg forever” Gängeviertel e.V. Hamburg
  • 2007 “Kreise ziehen”, Heimathaus, Fintel
  • 2007 - 2017 Ausstellung einmal jährlich zur „Kulturellen Landpartie“ im
  • Wendland/Niedersachen mit „Livesiebdruck“ und Performance

Artist residence

2016 Detroit/Hamtramck “popps packing“

 

Claudia Kulenkampff
Stephanie (Steffi) Grosshardt
Stephanie (Steffi) Grosshardt

geb.1980

 

Sozialpädagogin, Kunsttherapeutin (o.A.), Yogalehrerin

Mutter von drei Kindern und lebt in Hamburg Moorburg

Projektkoordinatorin in dem Projekt Migration.works bei Basis&Woge e.V.


  • 2009
    • Mitbegründerin des Mooburger Kunst- und Kulturvereins elbdeich e.V. und langjährige Vorstandstätigkeit
  • seid 2016
    • Gründung der Flüchtlingsinitiative Moorburg (FIM), im Rahmen dieser habe ich, gemeinsam mit Claudia Kulenkampff zwei offene Kunstwerkstätten, mit dem Schwerpunkt Siebdruck, in Harburger Flüchtlingsunterkünften aufgebaut und eine weitere folgte im September 2017 in Neugraben. Von 2016-2018 habe ich gemeinsam mit CK die Kunstkarawane geleitet und durchgeführt. Meine künstlerischen Schwerpunkte liegen im Siebdruck und Graffiti. Meine größten Interessen bestehen im Aufbau und der Organisation von Projekten und das Schaffen von neuen Strukturen in vielfältigen Lebensbereichen. Des Weiteren setze ich mich insbesondere für Menschen ein, welche von Rassismus und Diskriminierung betroffenen sind.